Themenbereich: vorzeitige Wehen

"Senkwehen in der 33. Woche"

Anonym

Frage vom 30.11.2004

hallo,
ich bin in der 33.SSW. Habe Senkwehen und das Kind ist schon sehr tief im Becken und drückt schon heftig nach unten. Gestern ist zum ersten mal ein durchsichtiger spinnbarer Schleim abgegangen. Was kann das sein? Normalerweise ist der Ausfluss weißlich und nicht spinnbar.
Vielen lieben Dank

Antwort vom 30.11.2004

Lassen Sie sich vorsichtshalber von Ihrer Hebamme bzw FÄ/ FA untersuchen, es kann sein, dass sich der Muttermund durch die Senkwehen und den Druck nach unten verändert hat.

28
Kommentare zu "Senkwehen in der 33. Woche"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: