Themenbereich: Abstillen

"Drei Wochen nach dem Abstillen noch Milch"

Anonym

Frage vom 26.02.2005

ich habe vor 3 wochen ca. abgestillt und habe eine weiche brust, aber immer noch milch. muss ich diese ausstreichen oder irgendwas unternehmen, oder einfach lassen? ich habe versucht mit globuli (pulsatilla c 30) die milch `loszuwerden`, hat aber nichts gebracht. meine heilpraktikerin meint das kann von der hormonumstellung kommen und möchte mir da etwas verschreiben, aber ich möchte erstmal ihre einschätzung hören. auf ihre antwort freue ich mich, danke im voraus! ich habe auch starken haarausfall, gibt es da einen guten rat?

Anonym

Antwort vom 27.02.2005

Hallo, die Brust hat noch Monate später Milch . Es wird allerdings immer weniger und Sie müssen nichts unternehmen.
Gegen Haarausfall können Sie Silicea D12 als Schüsslersalz einnehmen.

16
Kommentare zu "Drei Wochen nach dem Abstillen noch Milch"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: