Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"ab wann sollten Kindsbewegungen spürbar sein?"

Anonym

Frage vom 14.03.2005

bin in der 19 ssw, war vor 6 tagen beim arzt(alles okay)
nur sagte er dass ich in ein paar tagen mein baby spüren werde, dies ist aber bis jetzt nicht der fall. bin sehr beunruhigt, es ist meine zweite schwangerschaft nach 11 jahren, bin 30 jahre alt.
Die plazenta ist auch "hinten".
Danke für eure antwort
Susanne

Anonym

Antwort vom 14.03.2005

Hallo, "ein paar Tage" sind natürlich ein dehnbarer Begriff. Die Kindsbewegungen sind nicht nur von dem Sitz der Plazenta, sondern auch von der Lage des Kindes, der eigenen Figur oder der tatsächlichen Schwangerschaftswoche abhängig. Es ist nicht ungewöhnlich, die Kinder auch mal später zu fühlen, als in den Büchern angegeben ist. Wenn Sie zu große Sorgen haben, können Sie natürlich auch noch mal zum Arzt gehen. Alles Gute, Ina

19
Kommentare zu "ab wann sollten Kindsbewegungen spürbar sein?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: