Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Kind viel jünger als erwartet?"

Anonym

Frage vom 18.04.2005

hallo,
ich war heute beim frauenarzt. normalerweise bin ich in der achten woche schwanger.vor zwei wochen war ich schon einmal beim arzt und er errechnete ich sei erst in der 4. woche.heute war ich laut computer in der 6. woche und das kind war nur 0,39 cm groß.herzaktivitäten waren keine zu sehn. ist dies ein grund zur sorge oder nicht?habe angst es könnte was nicht in ordnung sein.

Antwort vom 18.04.2005

-Hallo Nicole!
Ist "normalerweise" die Berechnung nach deinem Zyklus oder weißt du den genauen Befruchtungstag. Ein Eisprung kann im Zyklus variieren und muß nicht am 14. Tag stattfinden.
Nach den US-Werten ist das Kind zeitgerecht gewachsen.Das die Herzaktionen nicht erkennbar waren liegt an der frühen Schwangerschaftswoche. Versuche auf deinen Körper zu hören und nehme wahr,was sich dort verändert. Solltest du keine Beschwerden haben, würde ich den nächsten Termin in Ruhe abwarten.

Gruß
Claudia

15
Kommentare zu "Kind viel jünger als erwartet?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: