Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Hormonumstellung durch Absetzen der Pille?"

Anonym

Frage vom 28.06.2005

hallo, habe im märz nach 6 jahren die pille abgesetzt. die ersten monate bekam ich regelmäßig meine tage, letztmalig im Mai (27.). seitdem sind sie nicht gekommen, bin seit 1 woche überfällig. drei durchgeführte ST sind negativ. kann es eine hormonumstellung durch das absetzen der pille im märz sein? habe leider erst einen FA-Termin mitte juli.

vielen dank für ihre hilfe

Antwort vom 28.06.2005

Es kann durch das Absetzen der Pille nach mehrjähriger Einnahme schon mal zu Unregelmäßigkeiten im Zyklus kommen. Aus den gleichen Gründen ist auch nicht zu sagen, wann der Eisprung stattfindet/ fand, deswegen ist es trotzdem möglich, dass eine Schwangerschaft eintritt, nur eben noch nicht nachweisbar über den Test. Sorgen brauchen Sie sich keine zu machen, solange Sie sich gut fühlen und keine sonst. Auffälligkeiten auftreten. Bis zum Termin Mitte Juli hat inzw. entweder die Blutung eingesetzt, oder Ihre FÄ kann Sie dann nochmal auf eine mögl. Schwangerschaft untersuchen.

24
Kommentare zu "Hormonumstellung durch Absetzen der Pille?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: