Themenbereich: Schwangerschaftstest

"schwanger trotz negativem Test?"

Anonym

Frage vom 01.08.2005

Hallo liebes Hebammenteam,
ich hatte meine letzte Regel am 19.05. das letzte mal. Seit einigen Tagen hab ich nun ziehen im Rücken-Unterleib und der Brust, wobei auch ein paar Tropfen Milch kamen. Vor 7 Tagen und auch heute habe ich einen Test gemacht, der allerdings negativ ausfiel. Ist es möglich das ich trotzdem schwanger bin??

Antwort vom 01.08.2005

Bei 2x neg. Test sind Sie eher nicht schwanger, aber ausgeschlossen ist natürlich gar nichts! Warten Sie nochmal eine Woche, wenn bis dahin die Bltg. nicht einsetzt, können Sie nochmal einen Test machen... Bis dahin können Sie ein ganz "normales" Leben führen! Alles Gute!

17
Kommentare zu "schwanger trotz negativem Test?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: