Themenbereich: Schwangerschaftstest

"schwanger oder nicht?"

Anonym

Frage vom 22.09.2005

Hallo, bin ziemlich durcheinander.Ich habe zuletzt mit der Cerazette Verhütet, habe diese aber am 28.08.05 abgesetzt. Hatte meine letzte Blutung ca. 3 Wochen vor dem absetzten das letzte mal. Habe nun seit ca. 2 Wochen immer so ein leichtes ziehen im Unterleib und an den Eierstöcken, habe gestern einen Test gemacht, der war aber negativ. Ab und zu habe ich auch leichte Übelkeit, aber nicht so stark das ich mich übergeben müsste. War es vielleicht noch zu früh für einen Test? Da ich auch nicht genau weiß, wann ich meine Blutung bekommen soll, weiß ich auch nicht wann ein Test sinnvoll ist. Bin ich nun schwanger oder nicht? Ich hoffe, Sie können mir helfen.

Anonym

Antwort vom 22.09.2005

Hallo,bis zum 28.8 konnten Sie ja nun nicht schwanger werden. Dann hätte eigentlich eine Periode kommen müssen, und die blieb aus? Ich denke dass Ihr Körper damit beschäftigt ist sich neu zu sortieren, ganz Ausschliessen kann man eine Schwangerschaft natürlich nie, aber ich halte Sie für sehr unwahrscheinlich.Da ja irgendwie eine Periode "fehlt", nämlich die nach Absetzen der Pille, kann man nicht beurteilen ob der Test zu früh war. Sollte gar nichts passieren, würde ich den in einer Woche nochmal wiederholen. Außer Abwarten kann man im Moment eigentlich nichts machen. Gruß Judith

15
Kommentare zu "schwanger oder nicht?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: