Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Nach Absetzen der Pille Verzögerungen der Periode?"

Anonym

Frage vom 29.09.2005

Hallo,
habe am 21.08. die Pille abgesetzt. Die Monatsblutung hat am 24.08. eingesetzt. Kommt es nach Absetzen der Pille öfters zu Verzögerungen? Ich habe bereits 3 Schwangerschaftstest (alle am Nachmittag - 1. : Urintest aus Apotheke am 22.09., 2.: Urintest aus Drogerie am 24.09.; 3.: Urintest aus Drogerie am 28.09.) gemacht. Alle drei waren negativ. War ich zu bald mit den Tests? Kann ich trotzdem schwanger sein? Im Internet gibt es ja die wildesten Geschichten. Schon jetzt herzlichen Dank für Eure Hilfe!!!

Anonym

Antwort vom 29.09.2005

Hallo, wenn Sie die Tests nur machen, weil Ihre Periode noch nicht gekommen ist, dann sind Sie wahrscheinlich auch nicht schwanger. Ja, es geschieht häufig, dass nach dem Absetzen der Pille der eigene Zyklus erst wieder einen Rhythmus finden muss, und erst mal ganz unterschiedliche Längen bietet. Wenn Sie doch schwanger sein sollten, kann es auch noch sein, dass der Eisprung erst viel später als erwartet war und deshalb die Tests alle noch zu früh waren. Gedulden Sie sich, hören und fühlen Sie gut in sich hinein, die ersten Wochen einer Schwangerschaft dürfen auch noch still und heimlich nur vermutet werden. Wenn Sie irgendwelche anderen Schwangerschaftssymptome noch dazu bekommen, können Sie vielleicht nochmals einen Test wiederholen. Alles Gute! Barbara

18
Kommentare zu "Nach Absetzen der Pille Verzögerungen der Periode?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: