Themenbereich: Abstillen

"Abstillen wegen Durchfall?"

Anonym

Frage vom 30.09.2005

Guten Tag,

Ich habe seit 2 Tagen Durchfall und Krämpfe in der Bauchregion. Ich glaube dass ich etwas Schlechtes gegessen habe in einem Restaurant.
Muss ich jetzt aufhören mit dem Stillen? Ich habe bis jetzt vollgestillt und mein Kleiner scheint aber keine grösseren Probleme zu haben.
vielen Dank für ihre Antwort

Antwort vom 01.10.2005

Hallo, Sie können ohne Bedenken weiter stillen. Selbst wenn Sie Bakterien im Darm hätten, würden die durch Ihren Körper sozusagen aus der Milch gefiltert. Die Übertragungsmöglichkeit bestünde eher durch die Hände als über die Milch. Achten Sie darauf genügend Flüssigkeit zu sich zu nehmen, z.B. in Form von Hühnerbrühe, damit Sie auch den Mineralverlust durch den Durchfall ausgleichen. Sie selbst sollten sich aber untersuchen und evtl. behandeln lassen, wenn die Beschwerden nicht besser werden.
Alles Gute, Monika

21
Kommentare zu "Abstillen wegen Durchfall?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: