Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"Was bedeutet ein zu hohes Schwangerschaftshormon?"

Anonym

Frage vom 12.12.2005

Hallo! Ich habe in der 11. SSW eine Nackenfaltenuntersuchung mit einer Blutuntersuchung durchführen lassen. Ich bin 38 Jahre und die Untersuchung ergab ein Ergebnis von 1:1.846, was denke ich mal ein gutes Ergebnis ist. Es wurde allerdings auch festgestellt, dass mein Schwangerschaftshormon zu hoch ist. Meine Frage ist nun, was bedeutet das für mein Kind, die Schwangerschaft und mich. Ich kann mir darunter nichts vorstellen und meine FÄ ist z.Zt. im Urlaub. Lieben Dank!

Antwort vom 12.12.2005

Leider weiß ich nicht sicher, welches Hormon gemessen wurde, wahrscheinlich das HCG? Schon wenn die SSW nicht ganz sicher feststeht, kann sich da eine Schwankung ergeben, die aber keinerlei Auswirkung hat. Ich denke nicht, dass Sie sich Sorgen machen müssen und Sie können bestimmt den nächsten FA-Termin abwarten um da die Werte genau erklärt zu bekommen. Alles Gute!

25
Kommentare zu "Was bedeutet ein zu hohes Schwangerschaftshormon?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: