Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"kann ich schwanger sein?"

Anonym

Frage vom 22.12.2005

Hallo ihr lieben Hebammen,
ich habe am 28.05.05 meine pille abgesetzt, hatte dann auch immer bis jetzt fast regelmäßig meine tage, habe vom heilpratiker mönchspfeffer zur unterstützung des eisprungs bekommen, und habe diesen ca. 3 monate eingenommen, habe den mönchspfeffer dann vor ca. 2-3 Wochen abgesetzt.
mein zyklus ist immer 25-26 tage gewesen, periodenlänge ca. 4-5 tage. die letzte periode hatte ich am 22.11.2005. am 02.12.05 hatte ich einen termin bei der Fachärztin, das war am 11. zyklustag, sie sagte sie sah ein ei das die nächsten tage eventuell springen würde. am 17.12.2005 hätte ich meine periode bekommen müssen, die aber bis heute (22.12.2005) ausbleibt. habe eine woche lang unterleibsschmerzen gehabt, die schwächer werden und der schleim ist kaum vorhanden, wird aber mehr und ist manchmal am tag sehr zäh (wie honig und zäher). habe am sonntag(18.12.05) einen frühtest von testmed gemacht, der leider negativ war. habe dann nicht mehr getestet, kann ich schwanger sein?oder bekommt man seine periode nicht wenn man keinen eisprung hat.
freue mich sehr auf eure antwort, da ich immer ungeduldiger werde.
liebe grüße nina und danke im voraus

Antwort vom 22.12.2005

Hallo, wenn der Eisprung am 2.12. erst bevorstand, wissen Sie ja nicht, wann er tatsächlich stattgefunden hat. Eventuell war es einfach noch zu früh für einen test. Wenn der Eisprung ausbleibt, kann es ein, dass längere Zeit keine Periode kommt, sie kann aber auch recht normal kommen. Ihnen bleibt nichts weiter übrig, als den Test zu wiederholen, wenn die Periode wieter ausbleibt, um zu erfahren, ob Sie schwanger geworden sind. Aus den Symptomen kann ich das leider nicht erkennen.
Alles Gute, Monika

25
Kommentare zu "kann ich schwanger sein?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: