Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"Ist es normal, dass noch kein Kind zu sehen ist?"

Anonym

Frage vom 28.12.2005

Liebe Hebammen,
ich hatte meinen Eisprung ca. am 30.11.
Am 19.12. war ich beim Gynäkologen, die Fruchthöhle war 0.38 cm groß, Frucht war keine zu sehen.
Ist das normal?
Danke im voraus für die Beantwortung,
Verena

Anonym

Antwort vom 28.12.2005

Liebe Verena,
spätestens in der 6. Schwangerschatswoche sollte ein Kopf und Schwanzteil des Embryos zu erkennen sein.
Ich nehme an, der Arzt hat Dir einen neuen Termin für eine Vorsorge gegeben, und dann wird sich klären, ob sich die Schwangerschaft gut weiterentwickelt.
Ich wünsch Dir alles Gute
Karin

18
Kommentare zu "Ist es normal, dass noch kein Kind zu sehen ist?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: