Themenbereich: Schwangerschaftstest

"wann soll ich nochmal testen?"

Anonym

Frage vom 15.01.2006

Hallo,
ich habe ein großes Problem.
Vom 17. bis 21.11.2005 hatte ich meine letzte Regelblutung. Vor 1 1/2 Jahren habe ich die Pille abgesetzt und "wir" haben versucht, schwanger zu werden. Wahrscheinlich zu sehr ;-)) denn es klappte nicht. Wir haben also beschlossen, das Thema Kinder erstmal auf Eis zu legen, mir viel ein großer Stein vom Herzen. Verhütet haben wir weiterhin nicht, da wir dachten, jetzt klappt es auch nicht.
Nun zu meinem Problem. Ich sollte am 23.12.05 meine Regelblutung bekommen (war auch seit einem halben Jahr regelmässig alle 30 Tage). Seit dem 28.12. habe ich ständig das Gefühl, dass sie einsetzt. Aber sie kommt einfach nicht. Ich habe ein Ziehen im Bauch, mir ist seit ungefähr 2 Wochen sehr oft schwindelig und ich habe irgendwie keinen Apetit mehr. Am schlimmsten ist es immer so um 10 Uhr. Hört dann gegen Mittag wieder etwas auf und fängt abends wieder an. Meine Brüste sind, glaube ich, etwas gewachsen.
Seit gestern habe ich gemerkt, dass ich ab und zu nach dem Wasserlassen minimal blute. Wenn ich dann nochmal nachsehe ist da nichts. Einen Schwangerschaftstest habe ich am 13.01.06 gemacht. Ich habe den Urin in einem Eimer aufgefangen. Ab und zu zieht es noch im Unterleib (mal rechts mal links) und es strahlt in den Bauch aus. Kann es sein, dass ich schwanger bin? Sollte ich nochmal einen Test machen (wann?)?
Schonmal vielen Dank für Ihre Mühe, meine Frage zu beantworten.
Ich bin wirklich am Verzweifeln.
Gruß

Antwort vom 15.01.2006

Ihre Regel ist ja nun schon fast zum 2. Mal überfällig. Eigentlich hätte der Test am 13.01. pos. sein müssen, wenn Sie schwanger sind, aber nach Ihrer Beschreibung der Symptome lohnt sich evtl ein zweiter Test. Wenn Sie den Urin in einem Eimer aufgefangen hatten, war da vielleicht noch Reste von anderen Stoffen, die den Test evtl verfälscht haben. Fangen Sie den Urin besser in einem Einmalbecher od in einem sauber gespülten Joghurtbecher auf.

21
Kommentare zu "wann soll ich nochmal testen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: