Themenbereich: Risikoschwangerschaft

"Baby verloren?"

Anonym

Frage vom 24.10.2006

Hallo!
Ich hab ein Problem.
Ich hätte am 09.10.06 meine Periode bekommen müssen. Hab ich aber nicht und hab 5 Tage später einen Test gemacht, der positiv war. Da hab ich einen Termin beim FA gemacht, welcher aber erst nächste Woche (02.11.06) ist. Heute (24.10.) hab ich ein ziemliches Ziehen im Unterleib bekommen und auch die Blutung hat eingesetzt (helles Blut mit Schleimfaden). Und ich hab dazu noch ganz sehr Blähungen bekommen. Heißt das jetzt das ich das baby verloren hab?
Vielen dank schon mal für Ihre Hilfe. Möchte nicht länger auf Kohlen sitzten.
Claudia

Antwort vom 24.10.2006

Sicher sagen kann ich Ihnen das nicht; bei periodenähnlicher Blutung ist es aber schon möglich, dass die Schwangerschaft Ihren Körper verlässt. Machen kann man leider gar nichts; Sie können vorsichtshalber auf alle Fälle Ruhe halten, es kann auch ohne schlimmen Grund mal zu Blutungen kommen und dann ist Schonung sicherlich gut. Rufen Sie doch beim FA an und fragen Sie, ob er Sie nicht doch schon früher dran nehmen kann; wenn Sie nun Blutungen haben, ist das evtl möglich. Ich drücke Ihnen die Daumen, dass alles ok ist!!!

21
Kommentare zu "Baby verloren?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: