Themenbereich: Nachsorge

"Verhütung und Stillen"

Anonym

Frage vom 01.02.2007

Hallo ich habe am 12. Januar 2007 meinen zweiten Jungen zur Welt gebracht und hab mir auch gedanken gemacht wie ich nun weiter verhüten will. Da ich stille kamen nur 2 sachen in frage und das ist ja die Spirale und die Mikro Pille. Spirale wollte mein Mann nicht also hab ich mir die Pille verschreiben lassen und hab vom Arzt nun die Minisiston bekommen. Nun hab ich aber vergessen zu fragen ab wann ich die einnehmen kann. Ich weiß normal am ersten Tag der nächsten Periode. Aber da ich stille kann es ja sein das ich gar keine bekomme oder so. Nun wollt ich fragen kann ich einfach so mit der Einnahme beginnnen?? Ich weiß ich hab als ich die Pille zum ersten mal bekam hab ich auch einfach so begonnen da ich keine regelmäßige Periode hatte, geht das nun auch?? Danke schon mal im voraus für die Antwort gruß Nicole

Antwort vom 02.02.2007

Hallo! Grundsätzlich können Sie jetzt mit der Pille beginnen. Aus medizinischer Sicht spricht nichts dagegen. Ich würde Ihnen aber raten, zumindest die normale Wochenbettzeit(laut Definition 8 Wochen)zu warten, um Ihrem Körper die Chance zu geben, einen möglichst normalen Hormonhaushalt wieder herzustellen( Abbau der Schwangerschaftshormone etc.) Sie sollten in dieser Zeit auf Kondome zurückgreifen, da Sie auf jeden Fall schon schwanger werden könnten. Die Entscheidung liegt ganz bei Ihnen. Alles Gute.
Cl.Osterhus

26
Kommentare zu "Verhütung und Stillen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: