Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Woher können starke Krämpfe kommen?"

Anonym

Frage vom 27.02.2007

Hallo liebe Hebamme,

ich bin inzwischen in der 18. Schwangerschaftswoche und von den Untersuchungen und Ultraschall ist alles in Ordnung.
Allerdings habe ich zur Zeit des öfteren Krämpfe im Bauch. 4 mal waren es sogar so starke Schmerzen (10.02/20.02./24.02 und 26.02), dass ich mich für etwa 30 min nicht bewegen und gar nichts tun konnte. Ich bin natürlich ziemlich verunsichert. Ich war diesbezüglich zweimal nach den Krämpfen (20.02/25.02) bei meinem Frauenarzt. Von der Untersuchung her sei alles in Ordnung.

Kennen Sie solche starken Krämpfe? Von was kann das kommen und was könnte ich dagegen tun? (Magnesium nehme ich schon regelmäßig und momentan etwas mehr (600mg/Tag).)

Gruß
Christine

Antwort vom 28.02.2007

Evtl haben die Krämpfe auch mit den Verdauungsorganen zu tun, die Tatsache, dass sich am MM nichts verändert hat, spricht dafür. Sie können im Anfall versuchen, ob warmer Tee, Kirschkernsäckchen etc Linderung verschaffen. Außerdem können Sie mit kleinen MZ, Weglassen von blähenden Speisen u Getränken evtl vorbeugen. Alles Gute!

23
Kommentare zu "Woher können starke Krämpfe kommen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: