Themenbereich: Abstillen

"Schadet Überdosierung von Salbei?"

Anonym

Frage vom 05.05.2007

Liebes Hebammen-Team,
was passiert, wenn ich mehr als drei Tassen Salbeitee am Tag zum Abstillen trinke? Ist es gefährlich, wenn die Konzentration von Salbeitee etwas zu stark ist? Auf der Teepackung steht bei Magenbeschwerden 1 Teebeutel, bei Beschwerden im Mund 2 Teebeutel. Über Abstillen wird keine Aussage gemacht. Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Anonym

Antwort vom 05.05.2007

Hallo,
gennerell sollten Arzneitees aus Heilpflanzen nicht häufiger als 3-4 mal tgl 1 Tasse getrunken werden. Gefährlich ist eine häufigere Einnahme erstmal nicht, aber auch nicht sinnvoll . Bei Salbei wird die Schweissfunktion zu sehr unterdrückt bei höheren Dosen.
K. Lauffs

28
Kommentare zu "Schadet Überdosierung von Salbei?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: