Themenbereich: Fehlgeburt

"Habe ich zu wenig Blutungen nach Fehlgeburt?"

Anonym

Frage vom 07.10.2008

Liebes Hebammen Team,

ich hatte vor drei Tagen eine Ausschabung nach Abort in der 8.SSW .Nach der Ausschabung habe ich nur ganz kurz geblutet und seitdem sind keine Blutungen mehr aufgetreten.Ist das normal?Und wielange dauert es bis sich die Schleimhaut wieder vollständig aufgebaut hat?
Danke im Vorraus für die Antwort.Macht weiter so!!!

Daniela

Antwort vom 07.10.2008

Hallo,

es tut mir sehr leid, daß es bei Ihnen zu einem Abort gekommen ist. Leider kann man so einen Abort in dieser frühen Schwangerschaftswoche nicht verhindern, emotional schwierig ist es trotzdem.
Ich hoffe Sie erholen sich gut und schnell.
Daß die Blutung nach 3 Tagen aufhört ist vollkommen normal.
Eigentlich baut die Schleimhaut sich direkt wieder auf, aber falls Sie über eine erneute Schwangerschaft nachdenken, würde ich 1-2 Zyklen warten, um dem Körper eine Ruhe zu gönnen.

Ich wünsche Ihnen viel Glück!

Diekmann

21
Kommentare zu "Habe ich zu wenig Blutungen nach Fehlgeburt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: