Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Schwanger trotz negativem Schwangerschaftstest?"

Anonym

Frage vom 23.03.2009

hallo,
hatte meine letzte periode am 17.2.09 habe eigentlich einen regelmäsign zyklus (29 tage). aber habe meine tage noch nicht! der test vonheute war negativ, kann es trotzdem sein dass ich schwanger bin?

Antwort vom 23.03.2009

Hallo! Der Zyklus kann sich durch Streß, Krankheit, Medikamente etc. gelegentlich verschieben. Aber es könnte auch sein, daß Sie schwanger sind. Machen Sie in 2-3 Tagen mit Morgenurin nochmal einen Test. Sollte dieser immer noch negativ sein und die Periode weiter ausbleiben, könnten Sie einen Termin bei Ihrem Gynäkologen machen, damit dieser schaut, was los ist. Alles Gute.
Cl.Osterhus

23
Kommentare zu "Schwanger trotz negativem Schwangerschaftstest?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: