Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Werde ich wegen bakterieller Infektion nicht schwanger?"

Anonym

Frage vom 10.05.2009

Hallo,
ich habe einige Anzeichen einer Schwangerschaft ( Übelkeit, Appettitlosigkeit, häufiges Brustziehen, eher schlaflose Nächte, Reizbarkeit, schlapp und müde gegen Abend), jedoch sind alle Schwangerschaftstest negativ.
Von meiner Freundin habe ich von Bakterien gehört, die eine Schwangerschaft verhindern sollen. Könnte ich diese haben?


Antwort vom 13.05.2009

Es gibt verschiedene Infektionen der Genitalorgane, die eine Schwangerschaft erschweren, weil sie die Scheiden- bzw Gebärmutterschleimhaut verändern. Um herauszufinden, ob Sie eine solche Infektion haben, kann Ihre FÄ einen Abstrich machen. Bei den sehr allgemeinen Anzeichen, die Sie schildern, ist aber auch eine Allgemeininfektion, stressbedingte Beeinträchtigung od ähnl denkbar. Achten Sie auf gesunde Lebensweise: gutes, ausgewogenes Essen, frische Luft, Ausgleich zur Arbeit und allgemeines Wohlbefinden, vielleicht gehts Ihnen dann schon besser und es klappt dann auch mit einer Schwangerschaft. Alles Gute!

17
Kommentare zu "Werde ich wegen bakterieller Infektion nicht schwanger?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: