Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Sehr starke Periode nach Absetzen der Pille"

Anonym

Frage vom 12.07.2009

Hallo,
ich bin 29 Jahre, habe nach 5 Jahren die Pille
im Dezember 08 abgesetzt. Seit 6 Wochen mache ich eine Teekur aus Himbeerblätter und Frauenmanteltee. Habe am 06.07.09 meine erste Periode bekommen. Diese dauert aber immer noch an (8.Tag). Ist das normal oder sollte ich einen Arzt aufsuchen? Soll ich die Teekur weiterführen?

Danke

Anonym

Antwort vom 14.07.2009

Hallo, wenn Sie immernoch stark bluten wie in den ersten 1-3Tagen Ihrer Periode, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen. Wenn es nur noch leicht blutet, besteht kein Handlungsbedarf. Wenn sich der Zyklus nach langer Pillenzeit wieder berappelt, können die Blutungen unregelmäßig und unterschiedlich stark ausfallen, bis sich wieder ein Rhythmus einspielt.
Sie können die Teekur noch fortführen, vielleicht aber auf Frauenmantel beschränken, bis die Blutung aufgehört hat. Alles Gute, Barbara

24
Kommentare zu "Sehr starke Periode nach Absetzen der Pille"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: