Themenbereich: Empfängnisverhütung

"Könnte ich schwanger sein?"

Anonym

Frage vom 30.01.2010

Guten Abend liebe Hebammen,
nun habe ich eine komplizierte Frage,ich hatte meine letzte Menstruation vom 25.-31.12.2009.Im Oktober 2009 hatte ich meine Pille abgesetzt nach 10jähriger Einnahme ohne Unterbrechungen.Die erste Folgeperiode nach dem Absetzen bekam ich ca. 4 Tage zu spät.Die zweite dann wieder völlig normal nach 28 Tagen.Nun hatte ich am 27. Januar (ich hatte nicht bemerkt dass meine Periode bereits überfällig war) ungeschützten Verkehr jedoch nicht bis zum Samenerguss des Mannes.An keinem anderen Tag des Monats Januar hatte ungeschützten Verkehr.Ich bin nun insgesamt 8 Tage "überfällig",habe seit 3 Tagen Schmerzen als würde baldigst meine Periode eintreten (leichtes Ziehen im Unterleib,Süßigkeitenhunger,Brustschmerzen)jedoch kam nun noch 3 Tage Verstopfung und heute dann Durchfall hinzu,ich habe ein starkes Völlegefühl und beim Aufstehen ist mir häufig schwindelig.Nun dachte ich jedoch es sei schier unmöglich in der überfälligen Phase und ohne konkreten Samenerguss schwanger zu werden.Könnte ich trotzdem schwanger sein?Ich würde mich sehr über eine schnelle Antwort freuen,kann sich der Eisprung so weit verschoben haben dass es tatsächlich zu einer Schwangerschaft kommen konnte?
Freundliche Grüße,

Antwort vom 31.01.2010

Ausgeschlossen ist eine Schwangerschaft nicht, obwohl der ungeschützte GV so spät im Zyklus war. Andererseits könnten Ihre Symptome auch eine Allgemeininfektion anzeigen, zumal der GV ja erst 4 Tage zurückliegt und so früh eigentlich keine Schwangerschaftszeichen auftreten. Machen Sie am besten einen Schwangerschaftstest, wenn die Regelblutung länger als nochmal 10 Tage ausbleibt, dann müsste er positiv ausfallen, falls Sie schwanger sind. Wenn die körperlichen Unannehmlichkeitne nicht besser werden, sollten Sie sich evtl ärztlich untersuchen lassen, vielleicht haben Sie sich ja eine Grippe eingefangen. Alles Gute!

24
Kommentare zu "Könnte ich schwanger sein?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: