Themenbereich: Geburt allgemein

"Ziehen und Stechen im Unterleib sind das Wehen?"

Anonym

Frage vom 17.02.2010

Hallo

Bin in der 40ten SSW und habe ein stechen und ziehen im Unterleib. Mein FA meinte letzte Woche es würde nicht mehr lange dauern da mein MuMu schon 5 cm geöffnet war. Jetzt die Frage: Sind das bereits die richtigen Wehen oder immer noch die Senkwehen?

Antwort vom 17.02.2010

Hallo,
Geburtswehen kommen wellenartig und werden als sehr starke Krämpfe wahrgenommen. Das Ziehen wird eine Vorbereitung darauf sein, bzw. kann in Wehen übergehen, leider weiss man nie so genau wann. Wenn der Muttermund schon fünf cm geöffnet ist, haben Sie schon gut vorgebarbeitet. Eine schöne Geburt.LG Judith

32
Kommentare zu "Ziehen und Stechen im Unterleib sind das Wehen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: