Themenbereich: Alternative Heilmethoden

"vaginaler Ausfluss 19. SSW - Joghurtbehandlung?"

Anonym

Frage vom 17.10.2010

Hallo liebes Hebammenteam,
ich bin in der 19. ssw mit Zwillingen.
AmDonnerstag bemerkte ich einen komischen vaginalen Geruch und habe vorsorglich mit Joghurt behandelt und schon war der Geruch weg. Seit Samstag bemerke ich auf der Toilette hellbraunen Schleimabgang so 1-2 cm. Schmerzen habe ich nicht.Aber dafür mache ich mir nun Sorgen, was das mit diesem Schleim auf sich hat. Ich hoffe Sie können mir helfen, da heute Sonntag ist und ich meinen Arzt nicht aufsuchen kann.

Vielen Dank!

Antwort vom 18.10.2010

Sicherheitshalber sollten Sie Ihren FA aufsuchen und untersuchen lassen, ob es sich um eine Infektion handelt. Diese müsste auf jeden Fall behandelt werden, damit keine Keime aufsteigen, im Zweifelsfall reicht die Joghurt-Behandlung eben nicht aus.
Ich wünsche Ihnen gute Besserung!

30
Kommentare zu "vaginaler Ausfluss 19. SSW - Joghurtbehandlung?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: