Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Leere Fruchthülle in der 9. Woche, was ist zu erwarten?"

Anonym

Frage vom 12.11.2010

Hallo!
Meine Schwangerschaft wurde in der 5. Woche festgestellt.War nun diese Woche beim arzt sollte 9+2 sein, leider war nur ein leerer Fruchtsack mit 15mm Größe zu sehen. Frauenärztin hat mir nun Blut abgenommen um zu sehen ob die Werte steigen. Der erste HCG Wert lag bei 16000, den zweiten Wert bekomme ich erst Montag. Habe auch seitdem ich weiss, dass es eine FG geben soll, leichte Bauchschmerze, aber keine Blutug.ICh weiss ich muss bis Montag abwarten, aber haben Sie irgendwelche Erfahrungen?
Wann muss man zur AS?Wann sollten Blutungen einsetzen? Kann man das irgendwie beschleunigen?Oder gibt es doh die Möglichkeit das doch noch was da ist?
Grüße

Antwort vom 14.11.2010

Hallo,

zuerst möchte ich Ihnen sagen, daß es mir sehr leid tut, daß diese Schwangerschaft nicht in Ordnung ist.
Das ist immer eine sehr schwierige Situation und eine große Trauer.
Aber leider kommt es einfach vor, daß die Fruchtanlage gestört ist und dann der Körper eingreift, und die Schwangerschaft beendet.
Leider muß auch ich Sie auf den nächsten Montag vertrösten, dann sieht man den zweiten Blutwert und hoffentlich kommt es dann auch zu einer Blutung, damit die Ausschabung nicht nötig ist.
Nur bei nicht eintretender Blutung gibt es manchmal keine Alternative.

Trotz dieses so traurigen Ereignisses wünsche ich Ihnen alles Gute und hoffentlich wird die nächste Schwangerschaft gut verlaufen.

Viel Glück.

Diekmann

23
Kommentare zu "Leere Fruchthülle in der 9. Woche, was ist zu erwarten?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: