Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"welcher Termin ist der richtige?"

Anonym

Frage vom 25.05.2011

hallo !

Also ich haette da mal eine frage ich bin jetzt laut FA in der 25 woche also
24+4 genauer gesagt und der ET Termin ist rein rechnerisch am 09.09.2011
doch das spital sagt das mein ET-Termin
Laut ultraschall erst am 16.09.2011 ist also wäre ich da ja jetzt erst 23+4 jetzt kenn ich mich nicht aus ?! Nach
Was kann ich mich eher richten nach dem rein rechnerischen oder laut ultraschall ? mein FA meint er sieht keinen Grund den ET Termin zu verschieben doch warum sagt das spital wo ich zur NT untersuchung war das ich noch In der 24 woche bin ? Ich weiss das der Geb. Termin nur ein richtwert ist aber wenn man sich auf das baby freut kann ja dann auch eine woche ganz schön lang sein :) überhaupt weiss ich gar nicht ob das mit dem ersten tag der letzten periode so ganz stimmt weil wir das gar nicht geplant gehabt haben !!

liebe Gruesse


Antwort vom 27.05.2011

Es gibt allerhand Gründe, den Termin zu korrigieren, allerdings ist mir aus Ihrer Schilderung nicht klar, warum in Ihrem Fall der Termin korrigiert wurde. Zudem sagt Ihr FA, dass er keinen Grund sieht, den termin zu korrigieren. Sie können versuchen, durch Nachfragen am Spital noch eine Erklärung zu bekommen, allerdings denke ich ähnlich wie Sie selbst sagen: Der ET ist nur ein ungefährer Termin, nur ca 4 % der Kinder kommen tatsächlich an diesem Tag zur Welt. Daher hat sich -wenn überhaupt - nur der Spielraum erweitert, den Ihr Kind hat, um "pünktlich" zur Welt zu kommen. Und eine Woche länger Vor-Freude ist ja eigentlich eine schöne Freude, oder ;-)?! Ich wünsche Ihnen und Ihrem Baby jedenfalls alles Gute, eine schöne Schwangerschaft und eine mehr oder weniger rechtzeitige Geburt!

32
Kommentare zu "welcher Termin ist der richtige?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: