Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"Kann ein Embryo in der 12. SSW übersehen werden?"

Anonym

Frage vom 29.07.2011

Guten Abend, ich habe eine Frage-

ist es möglich, dass ein Frauenarzt einen Embryo in der 11. SSW trotz vaginal Ultraschall übersieht?
Man liest immer wieder von den Geschichten in den Foren, dass Schwangerschaftstests negativ waren, die Periode eingesetzt hat , der Arzt nichts erkannt hat und die Frau letztlich doch schwanger war.

Vielen Dank für Ihre Auskunft

Antwort vom 01.08.2011

Hallo,
nein das sollte absolut nicht vorkommen, aber man kann in der Medizin auch niemals nie sagen.
Aber ein Embryo in der 11.SSW hat schon eine solche Größe erreicht, daß es nicht zu übersehen ist, bei einem abdominalen Schall wäre es evtl. anders, aber nicht bei einem vaginalen Schall.
Im Zweifel würde ich mir immer eine Zweitmeinung einholen.

Viele Grüße
Diekmann

28
Kommentare zu "Kann ein Embryo in der 12. SSW übersehen werden?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: