Themenbereich: Empfängnisverhütung

"Wann kann ich testen bei vergessener Pille?"

Anonym

Frage vom 23.04.2012

hallo,

ich weiß, sie haben schon viele fragen in dieser richtung in der sprechstunde beantwortet, aber mein konkreter fall war leider nicht dabei. deswegen mein versuch, sie zu kontaktieren.

ich bin letztes jahr im juli mama einer wundervollen kleinen tochter geworden und nehme seitdem die cerazete.
jetzt habe ich vor 5-7 wochen 1 1/2 wochen vergessen, die pille zu nehmen,da ich privat ziemlich im stress war. nun hatte ich über ostern mehrfach ungeschützten verkehr.
seit einer knappen woche habe ich nun regelmäßig ein starkes ziehen und stechen im unterleib, mit teilweiser ausstrahlung in die rechte leiste. anfangs dachte ich,es könnte vielleicht der blinddarm sein, aber dann habe ich auch gehört,dass einige frauen eine mögliche einnistung schon sehr zeitig spüren.

könnte es sein, dass ich schwanger bin?
ab wann kann ich denn jetzt testen? weil durch meine pille bekomme ich meine periode nicht mehr.

ich bin echt verzweifelt,weil ich nicht weiß,wie ich mich jetzt verhalten soll.

hoffentlich haben sie einen rat für mich..

mfg miriam

Antwort vom 24.04.2012

Hallo, die Beschwerden können dadurch kommen, dass Ihre Hormone durch die unregelmäßige Einnahme der Pille etwas durcheinander sind. Ein Schwangerschaftstest ist auch möglich bei Pilleneinnahme. Mit einem recht zuverlässigem Ergebnis können Sie ca. drei Wochen nach dem ungeschützten Verkehr rechnen. Bei negativem Ergebnis können Sie sicherheitshalber den Test eine Woche später wiederholen. Weder fürs schwanger werden noch für den Test ist es nötig, dass vorher eine Periode eingetreten ist.
Viele Grüße, Monika Selow

25
Kommentare zu "Wann kann ich testen bei vergessener Pille?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: