Themenbereich: Schwangerschaftsbeschwerden

"minimale Blutung 6. SSW"

Anonym

Frage vom 23.10.2015

Hallo. Ich bin in der 6.SSW. War heut beim FA und sie sagte es sei für den Zeitraum alles ok. Ich habe aber immer mal ein bisschen leicht rosafarbendes Blut am Toilettenpapier. Meine FA meinte kein Problem. Mache mir trotzdem Sorgen.

Antwort vom 25.10.2015

Ich kann mich Ihrem FA anschließen - auch ich sehe darin keinen Grund, sich Gedanken zu machen. Die leichte Bltg hat mit der veränderten Durchblutung zu tun und mit der aufgelockerten Schleimhaut der Scheide und stört die Schw. in keiner Weise. Eine Blutung, die gefährlich ist für das Baby wäre stärker und deutlich als "Blutung" zu erkennen. Es ist nicht davon auszugehen, dass sich aus dieser leichten rosafarbenen Bltg eine stärkere entwickelt, die das Baby gefährdet. Versuchen Sie, gelassen zu bleiben, mit hoher Wahrscheinlichkeit ist alles in Ordnung und Ihrer Schwangerschaft gehts wunderbar! Alles Gute!

0
Kommentare zu "minimale Blutung 6. SSW"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: