Themenbereich: Kinderwunsch

"Schwangerschaft kurz nach Absetzen der Pille?"

Anonym

Frage vom 04.04.2016

Hallo,


Ich hatte am 23.03.16 meinen ersten Tag der letzten Periode und hätte am 29.03 mit der neuen Pillenpackung anfangen müssen. Ich habe seitdem aber keine Pille mehr genommen, da wir ein Kind haben möchten. Nun hatten wir am 02.04. GV, d.h genau in meinen fruchtbaren Tagen. Heute wäre mein Eisprung.
Kann es sein, dass ich schon schwanger werde nach so kurzem Pilleneinnahmestopp?

Antwort vom 05.04.2016

Hallo, nach dem Absetzen der Pille lässt sich weder der Eisprung sicher vorhersagen, noch der Eintritt einer Schwangerschaft. Eine sichere Verhütung ist aber auch nicht gegeben.
Ohne Verhütung und mit regelmäßigem Verkehr tritt eine Schwangerschaft meistb innerhalb eines Jahres ein. Das kann direkt im ersten Zyklus sein, kann aber auch ein paar Monate dauern.
Üben Sie sich in Geduld. Ob es in diesem Zyklus geklappt hat, wissen Sie erst in ca. zwei bis drei Wochen, wenn die Periode ausbleibt und Sie danach auch noch einen positiven Schwangerschaftstest haben.
Auch das Ausbleiben der Periode kann anfangs noch eine Folge des Absetzens der Pille sein. Eisprung und Menstruation müssen sich oft erst wieder einspielen.
Alles Gute für eine baldige Schwangerschaft, Monika Selow

0
Kommentare zu "Schwangerschaft kurz nach Absetzen der Pille?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: