My Babyclub.de
6 Mo säugl kommt alle std zum trinken?!

Antworten Zur neuesten Antwort

  • cool_mom@web.de
    Superclubber (177 Posts)
    Eintrag vom 15.02.2006 10:06
    ich denke das kennen viele eltern!ich auch. ich habe dann mit brei angefangen, aber es hat nichts geholfen.danach hab ich mich geärgert dass ich damit schon angefangen hab.der sohn meiner freundin hatte auch so eine phase und sie hat sich viele sorgen drum gemacht. ich sagte ihr sie sollte noch nicht zufüttern. nach 2 wochen war alles wieder normal.ohne zufüttern.nun kommt er nur noch alle 3-4 stunden an die brust.(er ist jetzt 7 monate). viel erfolg, halte durch :-)
    Antwort
  • cool_mom@web.de
    Superclubber (177 Posts)
    Kommentar vom 15.02.2006 20:03
    hallo.bei mir war es genauso.ich fütterte leider aus diesem grunde zu ,aber es half rein garnichts!dabei wollte ich auch länger stillen.das selbe hab ich von vielen müttern gehört. meine freundin machte sich ausserdem auch sorgen, dass ihr kleiner nicht satt wird.hat aber 3 wochen durchgehalten mit alle halbe std trinken, aber dann war alles wie vorher. also alle 3-4 stunden. (der kleine ist 7 monate). das kommt wohl gelegentlich vor, dass sie einfach mehr milch brauchen.vielleicht ists bei euch auch nur eine phase. halte noch einige zeit durch. wenn es wirklich irgendwann nicht mehr geht, dann fütter zu. aber warte noch so lange es geht.bitte. liebe grüße und viel erfolg, maria
    Antwort
  • cool_mom@web.de
    Superclubber (177 Posts)
    Kommentar vom 15.02.2006 20:04
    hä? ich versteh nichts mehr. warum wird das hier so seltsam und doppelt reingesetzt von mir? naja... hoffe ihr versteht das?!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.