My Babyclub.de
Abendessen ab dem 10. Monat...

Antworten Zur neuesten Antwort

  • familieassmann@tiscali.de
    Powerclubber (81 Posts)
    Eintrag vom 26.02.2005 18:44
    Hallo Bianca,

    meine Tocher hat die Breie abgelehnt, sie mochte die einfach nicht. Sie hat dann am Anfang Weißbrot mit etwas Butter und Marmelade bekommen. Nach und nach haben wir das Angebot erweitert und sie hatte keine Probleme damit. Auch unser Sohn hat in dem Alter schon Brot gegessen und es gut vertragen. Beide fanden es gut sich selbst die Häppchen in den Mund zu stecken. Ansonsten wäre vielleicht noch Banane eine Idee. Liebe Grüsse Jenny
    Antwort
  • fireball666@freenet.de
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 01.03.2005 21:40
    hallo!
    probier es doch mit müsli.. am besten bio ware! ab damit in die kaffeemühle, abwechlungsreiches obst(meist gekocht) ausser banane, sonst kann es sein das es im magen gärt(frisches obst am tage)! joghurt,soja(falls verträgt)schuss tee ohne zucker ect..das ganze pürieren..teel. öl dazu..falls keine sonnenblumenkerne im müsli sind! oder andere nüsse.. ganz wie du und sie mag;o) was auch gut kommt ist ein getreidebrei zum löffeln.. dinkelzwieback.. ect..pp!!! viel erfolg!!!
    Antwort
  • andre.bea@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 06.05.2005 13:34
    Hallo, bitte keine Nüsse vor dem ersten Geburtstag - sind neben Hühnereiweiß die größten Allergieauslöser.
    Antwort
  • natalie.schaaf@wanadoo.fr
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 23.05.2005 11:57
    Hallo Bianca, wir haben bei unserer Tochter (10,5 Monate) vor einigen Tagen damit begonnen, ihr abends Vollkornbrot mit dünn z.B. Becel oder Frischkäse zu geben. Dazu bekommt sie, wenn sie noch mag, ein Puten-Wiener. Sie liebt es mit uns zu "vespern" und meine Angst, dass ihr das für die Nacht nicht reichen würde, hat sich nicht bestätigt.
    Ich denke, sie ist alt genung, mit uns Abendbrot zu essen, zumal sie sowieso immer nur das essen möchte, was wir essen... Viele Grüße, Natalie.
    Antwort
  • mona_0075@hotmail.com
    Superclubber (301 Posts)
    Kommentar vom 23.05.2005 12:18
    Hallo Bianca

    Mein Kleiner bekommt jetzt schon fast alles, was ich auch esse( er ist fast acht monate alt) ob ich abends für meinen Mann und mich Spinat koche oder sonst was, er will es mitessen. Der kleine bekommt so oder so schon lange mittags normal gekochtes....
    Brot ist er schon seit dem 5/6 Monat, er ist weder zu dick, noch zu dünn. Und Magenprobleme hatte er bisher auch nicht. Gib das was du meinst, ich mache das auch immer nach gefühl... Grüße mona
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.