My Babyclub.de
Lackstift, Lösungsmittel

Antworten Zur neuesten Antwort

  • korneliaeder@hotmail.com
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Eintrag vom 30.06.2004 12:56
    Hi. Habe in der Arbeit viel mit Lackstiften und Lösungsmittel zu tun. Bin in der 11. Woche. Kann das für das Baby gefährlich sein?
    Antwort
  • ive666@web.de
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 19.07.2004 20:05
    Das ist eine Frage mit der Du unbedingt zum Arzt gehen solltest! Löstungsmitteldämpfe sind sicherlich nicht gesundheitsfördern für Schwangere und deren Baby! Weiss Dein Arbeitgeber, dass Du schwanger bist???
    Antwort
  • ive666@web.de
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 19.07.2004 20:18
    Hallo nochmal,
    ich habe mich grad ein bißchen im Internet wegen Deines Problems umgetan, Lösungsmittel sind definitiv nichts für Schwangere!!!!
    Geh bitte zum Arzt!
    Und berichte doch bitte mal, was aus der Sache geworden ist!














    Antwort
  • korneliaeder@hotmail.com
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 04.08.2004 12:21
    Hallo Ivonne!
    Danke für die Mühe, hab auch im Internet lange gesucht und nicht wirklich was gefunden. Meine Schwägerin hat in einer Lackiererei gearbeitet als sie schwanger war und ging im 6. Monat in Karenz, ihr Baby ist absolut gesund. Ich mach in der Arbeit jetzt nur mehr das wonach mir ist, mein Chef akzeptiert das gottseidank. Ach ja, bin mittlerweile in der 16. Woche und es geht mir total gut. Danke noch mal und liebe Grüße.
    Antwort
  • ive666@web.de
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 04.08.2004 13:03
    Hallo Kornelia,
    danke für Deine Antwort...da bin ich ja beruhigt, dass es Dir gut geht.
    lg
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.