My Babyclub.de
4.-5. Woche schwanger, Arzt erst in 5 Wochen?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Jmaus
    Juniorclubber (29 Posts)
    Eintrag vom 18.01.2010 10:40
    Hab heute beim Gyn angerufen und gesagt, dass ich schwanger bin. Die meinten vor der 9. Woche sieht der Arzt eh nichts, ab dann wird auch erst Bluttest, Urinttest etc gemacht und Mutterpass ausgestellt. Sie ist einfach so voll, dass ich nun nicht dazwischen geschoben werden kann.

    Meint ihr ich soll noch so lange warten? Noch 5 Wochen?

    Wann seit ihr das 1. Mal zum Arzt?
    Antwort
  • Luz-G
    Superclubber (223 Posts)
    Kommentar vom 18.01.2010 11:51
    Ich war auch erst in der achten Woche beim Arzt, habe dort angerufen, als ich in der sechsten Woche war und musste dann 2 Wochen warten.
    Ich verstehe deine Unsicherheit, schließlich wollte ich eine offizielle Bestätigung, dass ich schwanger bin.
    Ich habe dann noch einen SS-Test gemacht, um mich zu beruhigen, der war dann auch positiv (hat also beruhigt).

    Und in der achten Woche hat man dann auch schon richtig was erkannt: nicht nur einen Punkt, sondern ein kleines Wesen. Und das Herz hat man schlagen sehen, da wusste ich dann, dass alles i.O. ist. (Wenn man schon früher (5/6. Woche) eine Untesuchung hat, sieht man wohl nicht unbedingt das Herz schlagen, was glaube ich sehr beunruhigend sein kann).

    Mein Tipp: sei geduldig und freu dich auf die Untersuchung!!!
    Solange du keine Bauchkrämpfe oder Blutungen hast, geht es deinem Baby gut! Und bei der Untersuchung erlebst du dann ein richitges Wunder, was in deinem Bauch gerade entsteht :-)
    Evtl. kaufst/leihst du dir ein Schwangerschaftsbuch mit Beschreibungen für jede Woche, da kannst du jetzt schon erfahren, was sich so tut...
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.