My Babyclub.de
Kleine mag plötzlich keinen Brei mehr

Antworten Zur neuesten Antwort

  • wenba
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 21.07.2010 08:01
    Ich hätte einmal eine Frage,

    meine Tochter (7 Monate) bekommt seit 1 1/2 Monaten Beikost, klassisch angefangen, teilweise aus dem Glas oder selbstgekocht. Anfangs klappte das auch ganz gut (ca.1/2 Glas zum Mittagessen). Zum Abendessen bekam sie einen Milchbrei, den sie teiweise auch ganz gut gegessen hat. Zum Ausgleich und zwischendurch habe ich sie gestillt.
    Nun hatte sie letzte Woche einen Fieberinfekt und wurde einige Tage voll gestillt, da sie auch zu wenig Flüssigkeit hatte.
    Allerdings verweigert sie jetzt wo es ihr wieder gut geht komplett den Brei. Egal was ich koche, sie macht den Mund nicht auf und dreht den Kopf weg. Bis ich sie dann doch stille. Aber ich kann es ihr ja auch nicht verweigern.

    Hat das schon mal jemand erlebt? Soll ich ihr vielleicht was anderes geben? Sie hat auch schon 4 Zähne und ist sehr aktiv.

    Danke
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.