My Babyclub.de
Neugierde Anzeichen SS

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Daniela13
    Powerclubber (65 Posts)
    Eintrag vom 24.07.2016 12:53
    Liebe Bald-Muttis! Ich bin einfach mal neugierig. Da ich weiß, dass es von Frau zu Frau variiert, würde ich gerne wissen, wann ihr denn Anzeichen einer SS hattet? Ich bin jetzt erst im 2. ÜZ (ZT26, ES+12) und würde mich über eure Nachrichten freuen! Liebe Grüße Daniela :)
    Antwort
  • lucy_babyclub
    Babyclub-Team
    Powerclubber (53 Posts)
    Kommentar vom 26.07.2016 10:58
    Liebe Daniela, das ist wirklich eine ganz interessante Frage! Ich selbst habe das beim 1. Kind in der 6. Woche gespürt und beim 2. - also als ich wusste, was auf mich zukommt - sozusagen "sofort". Das Gefühlte war überzeugender als jeder Test!! Was Du alles spürst kannst Du hier: http://www.babyclub.de/magazin/Kinderwunsch/schwanger-werden/vorboten-des-gluecks.html
    nachlesen. Alles Gute für Dich und viele Grüße aus der babyclub.de-Redaktion! Lucy
    Antwort
  • Sternle17
    Superclubber (349 Posts)
    Kommentar vom 26.07.2016 11:14
    Ich hatte jeweils schon in der 5. Woche Übelkeit.

    Beim 1. Kind hab ich es da gemerkt, aktuell bin ich wieder in der 5. Woche, mir ist kotzübel aber ich hab es schon vor dem Test gemerkt. Das Zwicken im Unterleib ist schon sehr typisch ☺️
    Antwort
  • Hexe89
    Powerclubber (65 Posts)
    Kommentar vom 10.08.2016 09:04
    Hallo.
    Im Nachhinein wird mir bewusst, dass ich mein erstes Anzeichen in der 4. SSW nicht mal erkannt hatte... Da ich auch noch nicht mit einer SS rechnete... ich kochte ganz normal und plötzlich kam mir alles so versalzen vor. Mein Mann sagte aber, dass alles so wie immer sei 😄
    Als dann meine Periode ausblieb konnte ich es mir denken...
    Viel Glück und Liebe Grüße
    Hexe und 15 + 6
    Antwort
  • bibisu82
    Superclubber (225 Posts)
    Kommentar vom 10.08.2016 09:31
    Hallo Daniela, also gemerkt habe ich auch bereits in der 4.SSW etwas. Da ich allerdings nicht damit gerechnet habe, weil ich mich innerlich eigentlich auf die anstehende Bauchspiegelung vorbereitet hatte und daher ausnahmsweise sehnsüchtig auf die Mens gewartet hatte 😂, ist es mir dann erst später bewusst geworden. Ich hatte auch mega spannende Brüsten und ein mächtiges Ziehen im Unterleib. Da ich das aber in abgeschwächterer Form immer vor der Mens hatte, fand ich es anfangs nicht sooo ungewöhnlich. Erst als sie dann ausblieb, wusste ich es dann. Den Test zu Hause hätte ich mir dann eigentlich sparen können... 😉 Das fette + war in nullkommanichts noch vorm Kontrollstellen da.
    LG
    Antwort
  • bibisu82
    Superclubber (225 Posts)
    Kommentar vom 10.08.2016 09:31
    *Kontrollstreifen natürlich (blöde Autokorrektur)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.