Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Schwangerschaft in der Stillzeit?"

Anonym

Frage vom 05.07.2004

Meine Tochter ist nun 8 Monate alt. Meine Periode bleibt jedoch noch immer aus. Ich stille noch (fast) voll.
Zwar haben wir immer verhütet, jedoch mache ich mir jetzt Gedanken, ob viellicht doch etwas "schief" gegangen ist.
Ist es "normal" dass die regel so lange ausbleibt? Kann ich einen normalen Schwangerschaftstest aus der Apotheke/Dorgerie machen, oder beeinflusst das Stillen den Test?

vielen Dank für die Antwort!

Anonym

Antwort vom 05.07.2004

Hallo, es ist beides möglich, d.h. bei manchen Frauen bleibt die Blutung so lange aus, wie sie Stillen; sprich durchaus 1-2 Jahre, was aber nicht heißt, dass kein Eisprung stattfinden kann. Somit ist auch eine SS möglich. Sie können ein Test aus der Apotheke holen, die auch während der Stillzeit funktionieren.

25
Kommentare zu "Schwangerschaft in der Stillzeit?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: