Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Stoß gegen den Bauch in 34. Woche"

Anonym

Frage vom 08.07.2004

Hallo Frau Koopmann,

ich bin heute mit meinem dicken Bauch (34.Woche)aus versehen heftig gegen den Türknauf gestoßen. Zuerst hat es kurz sehr weh getan, jetzt kaum noch. Allerdings ist (nach ca. 4Stunden) immer noch eine rote Stelle über dem Bauchnabel zu sehen. Kann bei dem Stoß etwas passiert sein? Ich bin ein bißchen beunruhigt, daher würde ich mich über eine schnelle Antwort sehr freuen!
Mit freundlichen Grüßen,
Claudia

Anonym

Antwort vom 08.07.2004

Bei Verletzungen aller Art ist es immer richtig, eine Hebamme oder Frauenärztin/Arzt vor Ort aufzusuchen, die Sie untersuchen kann. Wenn keine Wehen oder sonstige ungewöhnlichen Symptome aufgetreten sind, ist wahrscheinlich alles in Ordnung.-

21
Kommentare zu "Stoß gegen den Bauch in 34. Woche"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: