Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Veränderte Bewegungen Anzeichen für Drehung des Kindes?"

Anonym

Frage vom 13.12.2004

Hallo ich bin jetzt in der 24SSW,und ich glaub das sich das Kind gedreht hat oder gerutscht ist.Denn die Bewegungen kommen jetzt von sehr weit unten.
Mehr in Scharmbeinhöhe.
Ist das denn in dieser Zeit normal??
Dies ist meine erste Schwangerschaft und mach mich schon selbst Verrückt.
Über eine genaue Antwort würde ich mich sehr freuen.Lieben Gruß sagt Peggy

Antwort vom 13.12.2004

Verrückt machen brauchen Sie sich nicht, es hört sich ganz normal an! Es ist gut möglich, dass durch eine Lageveränderung sich auch das Empfinden der KB verändert hat. Um das genau zu wissen, sollte Ihre Vorsorge-Hebamme od. FÄ mal den Bauch abtasten, dann kann man Genaueres über die Lage des Babys sagen. Aber erst mal kein Grund zur Besorgnis, Ihr Baby darf sich ja ab und zu neu "zurechtkuscheln"!

12
Kommentare zu "Veränderte Bewegungen Anzeichen für Drehung des Kindes?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: