Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Test machen oder abwarten?"

Anonym

Frage vom 04.03.2005

Hallo,
ich habe seit 11 Jahren die Pille (Diane und Valette) genommen und habe sie am 18/02 das letzte Mal eingenommen. Am 21/02 bekam ich dann meine Periode. Nach Ende der Periode (fing ich an die vom Frauenarzt verschriebenen Vitamintabletten zu nehmen) und regelmässigem GV hatte ich am 03/03 krampfartige Bauchschmerzen und ein ziehen im Rücken. Und einen Tag später dann eine Schmierblutung. Könnte es sein, dass ich schwanger bin und ist ein Test aus der Apotheke sinnvoll oder sollte ich besser die nächste Periode abwarten?
Gruss

Antwort vom 05.03.2005

Die letzte Periode sollte zum Zeitpunkt eines Schw.-Tests mindestens 30 Tage zurückliegen, vorher ist ein Ergebnis nicht zuverlässig. Körperliche Veränderungen wie Bauchweh, Rückenschmerzen etc können viele Ursachen haben, das muss nicht unbedingt der Eisprung od. eine Schwangerschaft sein.

20
Kommentare zu "Test machen oder abwarten?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: