Themenbereich: Stillen allgemein

"Stillen trotz früherem Kokainkonsum möglich?"

Anonym

Frage vom 24.05.2005

Hallo! Ich habe eine Frage zum Thema Stillen! Ich möchte meine kleine Tochter stillen, habe aber bedenken, da ich vor meiner Schwangerschaft Kokain zu mir genommen habe und nun bedenken habe das ich durch das Stillen meine Tochter schädige! Können Sie mir hierbei weiterhelfen? Vielen Dank!

Antwort vom 24.05.2005

Hallo, Sie können Ihr Kind ohne Bedenken stillen, wenn Sie jetzt kein Kokain mehr zu sich nehmen. Die Schadstoffe haben sich längst abgebaut und stillen ist die beste Ernährung, die Sie Ihrer Tochter bieten können.
Alles Gute, Monika

21
Kommentare zu "Stillen trotz früherem Kokainkonsum möglich?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: