Themenbereich: Reisen in der Schwangerschaft

"Infektionsgefahr bei Ägyptenreise?"

Anonym

Frage vom 03.08.2005

Liebes Hebammenteam: ich möchte in der 17. SSW eine Woche nach Ägypten fliegen (Anfang September). Mein Frauenarzt hat mir wegen Infektionsgefahr speziell in Ägypten davon abgeraten?!? Ich würde aber so gerne, war bereits 2 mal in dem Hotel, welches sehr sauber scheint und hatte bis jetzt dort auch keine Probleme mit Durchfall o.ä. Was wisst Ihr über die Risiken einer Ägyptenreise?
Schöne Grüße

Anonym

Antwort vom 04.08.2005

-Hallo, das größte Risiko haben Sie sicher durch verunreinigtes Wasser. Das können Sie aber gut umgehen, indem Sie kein Leitungswasser trinken, auf Eiswürfel verzichten und wenn Sie ganz besonders vorsichtig sein wollen zum Zähneputzen auch Wasser aus Trinkwasserflaschen benutzen. Ansonsten fällt mir kein weiteres Risiko ein. Gruß Judith

31
Kommentare zu "Infektionsgefahr bei Ägyptenreise?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: