Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"gleich schwanger nachdem Spirale entfernt wurde?"

Anonym

Frage vom 18.08.2005

Hallo,
ich hätte auch eine Frage:
Wir haben 2 Kinder (es hat damals bei beiden direkt :-) geklappt und hätten gerne noch ein drittes. Ich habe mir die Spirale ziehen lassen und wir hatten auch an den fruchtbaren Tagen GV. Nun plagt mich das flaue Gefühl im Magen, Brustschmerzen und etc. (ähnlich bei meinen anderen Schwangerschaften). Normalerweise habe ich immer einen Zyklus von 28 Tagen, nachdem ich die Uhr stellen kann (letzte Perdiodenbeginn 28.07.). Nun habe ich aber schon heute etwas Blut (Zwischenblutung?) nicht doll oder so... ist aber nun eine Schwangerschaft ausgeschlossen oder kann es sein? Wie erwähnt ansonsten seit Jahren immer regelmäßig...
Über eine Antwort würde ich mich freuen...

Anonym

Antwort vom 18.08.2005

Hallo, ja es kann sehr gut sein, das es schon geklappt hat. Warten Sie in Ruhe Ihre nächste zu erwartende Periode ab. Sollte die nicht kommen, ist es sinnvoll, den ersten Schwangerschaftstest eine Woche später zu machen. Bei der leichten Blutung kann es sich um eine Einnistungsblutung gehandelt haben. Sollte es noch nicht "geklappt" haben, genießen Sie die spannende Zeit. Herzlichste Grüße, Ina

25
Kommentare zu "gleich schwanger nachdem Spirale entfernt wurde?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: