Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"war der Test zu früh?"

Anonym

Frage vom 02.01.2006

Hallo liebes Team,

ich habe sehr unregelmäßig meine Menstruation auf Grund von hormonellen Problemen, ich produziere zu wenig weibliche Hormone. Vor 3 Jahren bin ich doch auf natürlichem Weg schwanger geworden. Nun haben wir seit über einem Jahr nicht verhütet, ich muß ich sagen das meine Tage immer noch nicht regelmäßig sind. Mein letzter Zyklus ging vom 26.11.05 bis 30.11.05 und bisher bleibt meine Mens aus. Ich habe ab und an ziehen im Unterleib, meine Brust spannt hin und wieder und meine Kaiserschnittnarbe ist etwas druckempfindlich. Weiterhin habe ich einen kleinen Bauch, ab der Kaiserschnittnarbe. Der Schwangerschaftstest vor 5 Tagen war negativ - war es zu früh ???

Antwort vom 02.01.2006

Kann ich Ihnen leider nicht sagen! Bei unregelm. Regel ist auch möglich, dass sie noch eintrifft, ansonsten machen Sie Mitte Jan noch mal einen Test. Ihre hormonelle Situation können Sie zB mit Angelikawurzel unterstützen. Alles Gute!

21
Kommentare zu "war der Test zu früh?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: