Themenbereich: Abstillen

"wie kann ich endgültig abstillen?"

Anonym

Frage vom 07.01.2006

Hallo,
meine Tochter ist Ende Oktober 2 Jahre alt geworden und ich möchte eigentlich schon lange nicht mehr stillen. Sie trinkt und isst ganz normal am Tisch mit. Von dieser Seite aus, gibt es also keinen Grund mehr. Leider bekomme ich sie aber nicht abgestillt. Nuki nimmt sie auch nicht als Ersatz! Gibt es ein Medikament, dass die Milchproduktion verhindert? Ich habe mir gedacht, wenn sie beim Trinken bemerkt, dass nichts mehr kommt, ist es vielleicht einfacher.
Bin echt ratlos und für jede gute Idee dankbar.

Anonym

Antwort vom 08.01.2006

Hallo, es gibt das Medikament Pravidel, dass bei Frauen, die nicht stillen wollen eingesetzt wird. Ob es hilft, wenn die Brust trotzdem angesaugt wird und die Milch trotzdem weniger wird, kann ich Ihnen nicht sagen. Sie können versuchen vorwiegend Salbeitee oder Pfefferminztee zu trinken, denn beide reduzieren die Milchmenge. Sie können am Tag mehrmals kühle Quarkwickel auflegen, denn das Kühlen reduziert die Milchproduktion ebenfalls. Sie können das homöop. Mittel Phytolacca D4 einnehmen, dann aber keinen Pfefferminztee trinken.

16
Kommentare zu "wie kann ich endgültig abstillen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: