Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"warum werde ich nicht wieder schwanger?"

Anonym

Frage vom 21.02.2006

Hallo
Ich habe ein problem!!
Ich wollte wissen warum ich nicht schwanger werde
ich habe schon 2 kinder und wünsch mir noch ein drittes ich nehme jetzt seit knapp 5 monaten kein pille mehr und habe auch geschlechtsverkehr an meinen fruchtbaren tagen aber ich werd einfach nicht schwanger!
Ich hatte vor einem jahr einen abgang/fehlgeburt in der 8 woche und wurde dann ausgeschabt kann es möglich sein das ich deswegen nicht schwanger werde!Ist vllt was bei dem Eingriff passiert??
Oder liegt es daran das ich beim sex nicht feucht werde??
Ich bin erst 21 jahre alt also kann es am alter gewiss nicht liegen!
Ich hatte schon öfters probleme mit Zysten kann es auch sein das ich eine zyste habe und deswegen nicht schwanger werde?
Was kann ich tun um das heraus zufinden ich bin ratlos?? Mein mann und ich wünschen uns nichts mehr als noch ein baby aber es klappt nicht.
Ich habe mir mal sagen lassen das wenn man sich ein kind wünscht sollte man sich keinen druck machen
ich denke nicht dran also mach mir keinen druck!
Bitte ich brauche rat!!!!
Viele liebe grüsse Yvonne

Antwort vom 22.02.2006

Hallo, da Sie noch sehr jung sind, dafür, dass Sie schon drei Schwangerschaften hatten, kann es durchaus an Ihrem Alter liegen, wenn sich Ihr Körper eine längere Pause nimmt bis zu einer erneuten Schwangerschaft. Es ist auch sonst nicht ungewöhnlich, dass eine Schwangerschaft bei Kinderwunsch bis zu einem Jahr auf sich warten lässt.
Wenn bei der Ausschabung etwas verletzt worden wäre oder sich entzündet hätte, wären Sie sicher darüber informiert worden oder hätten es gemerkt. Es ist also unwahrscheinlich, dass Sie durch den Eingriff nicht wieder schwanger werden. Auch die Zysten sind kein Hinderungsgrund, da Sie ja trotzdem schon schwanger geworden sind. Auch an mangelnder Feuchtigkeit kann es nicht liegen. Ungünstig ist es, wenn Frauen nach dem Verkehr gleich zur Toilette gehen, sich waschen oder Tampons benutzen.
Es scheint ein bischen so, dass es leichter ist "ungewollt" schwanger zu werden, als gewollt. Manchmal klappt es daher, wenn Frauen gerade einen neuen Job angefangen haben, im Urlaub oder wenn Sie sich damit abgefunden haben, dass sich gerade kein Kind auf den Weg machen möchte. Oft ist der Sex auch besser, wen er unabhängig vom Kinderwunsch stattfindet. Genießen Sie die verhütungsfreie Zeit und machen Sie das, was Ihnen besonders Freude bereitet, unabhängig vom Kalender und der Bestimmung von fruchtbaren Tagen.
Ich drück Ihnen die Daumen, dass es bald klappt, Monika

28
Kommentare zu "warum werde ich nicht wieder schwanger?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: