Themenbereich:

"Wie schütze ich mein Kind vor Herpes?"

Anonym

Frage vom 20.07.2006

Hallo!!
ich habe zur zeit lippenherpes, da ich gehört habe das es gefährlich für mein baby sein kann (8 wochen) möchte ich gern wissen wie ich es schützen kann vor einer ansteckung. Ich stille noch.
vielen dank

Anonym

Antwort vom 20.07.2006

Hallo, das wichtigste ist, dass Ihr Kind nicht in Kontakt mit den Bläschen bzw. der Flüssigkeit darin kommt. Das heißt, Sie dürfen es nicht küssen, solange der Herpes blüht(der Herpes ist ansteckend, bis die Kruste abgefallen ist), nicht an die Bläschen fassen und danach Ihr Kind streicheln; immer gut Hände waschen oder desinfizieren, wenn Sie sich selber an den Mund gefasst haben. Niemand sollte dann aus demselben Becher/Glas trinken und dasselbe Besteck benutzen wie Sie. Natürlich dürfen Sie Ihr Kind auf den Arm nehmen, bitte unbedingt weiter stillen, einfach beim Bäuerchen gut aufpassen und Gesichtskontakt meiden. Wenn Ihr Kind einen kränklichen Eindruck macht, etwas zügiger als sonst einen Arzt konsultieren. Alles Gute,Barbara

25
Kommentare zu "Wie schütze ich mein Kind vor Herpes?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: