Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"wann kann ich einen Test machen?"

Anonym

Frage vom 07.12.2006

Hallo
ich hatte am 11.11. GV mit meinem Freund. Ich nehme eigentlich die Pille, aber ich hatte einen Monat vorher die erste Pille einen Tag früher genommen und dann die packung auch weiter genommen. Danach den monat (also wo ich GV hatte) habe ich dann wieder einen tag später angefangen und mir nix dabei gedacht. doch der körper denkt wahrscheinlich, dass ich die erste pille vergessen habe, oder? War dann beim arzt und habe die pille danach 51 Stunden nach dem GV genommen (13.11.). Habe dann auch meine Tage bekommen (18.-21.11.). Die waren aber deutlich schwächer als sonst. Kann ich jetzt also schwanger sein, weil die Tage nicht wie immer waren oder ist das egal? Und wann kann ich dann einen Schwangerschaftstest machen? Muss ich den zyklus vom 18.11. an rechnen oder ab meinem normalen Zyklus (habe nur alle 3 Monate meine Tage bekommen, weil ich die Pille durchgenommen habe)?

Vielen Dank,
Annika

Antwort vom 07.12.2006

Wenn der letzte GV am 13.11. war und Sie dabei schwanger geworden sind, dann müsste der Test jetzt schon pos. anzeigen. Da Sie aber danach eine Bltg. hatten, sind Sie wahrscheinl eher nicht schwanger, vorausgesetzt,es hat danach kein GV mehr stattgefunden oder Sie haben verhütet. Der Z wird vom 1. Tag der Bltg an gerechnet, also vom 18.11. an bei Ihnen. Damit die Pille sicher wirken kann, sollten Sie sie wirklich regelmäßig und nach Packungsvorschrift einnehmen; bei Bedarf können Sie sich auch zur Einnahme oder zu Verhütungsalternativen beraten lassen, zB bei einer pro-Familia-Beratungsstelle.

25
Kommentare zu "wann kann ich einen Test machen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: