Themenbereich: Medikamente in der Stillzeit

"Muss ich bei Borreliosebehandlung abstillen?"

Anonym

Frage vom 12.07.2008

hallo,

ich wüsste gerne, ob ich wegen der einnahme von dem antibiotikum doxy-ct 200 mg tabletten, welches ich wegen verdacht auf borreliose einnehmen muss, meinen sohn (6 monate) abstillen muss? vielen dank

Antwort vom 13.07.2008

In einem ganz aktuellen Beitrag in einer Fachzeitschrift für Hebammen las ich, dass von einer Übertragung der Borreliose auf das Baby durch Stillen nicht ausgegangen werden muss. Allerdings stand da auch zu lesen, dass das gängige wirksame Medikament "Doxycyclin" in der Stillzeit nicht eingenommen werden soll. Eeventuell gibt es Alternativen. Sehr gute und zuverlässige Informationen können Sie hier bekommen:
http://www.bbges.de/content/index889a.html ( Beratungszentrum für Embryonaltoxikologie). Sie können dort auch anrufen und können sicher sein, dass stillfreundlich beraten wird.

Alles Gute!!

32
Kommentare zu "Muss ich bei Borreliosebehandlung abstillen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: