Themenbereich:

"Hat Haarwuchs am Kinn Auswirkungen auf die Fruchtbarkeit?"

Anonym

Frage vom 10.06.2009

Hallo ich habe eine 15jährige Tochter habe noch nie verhütet werde aber nicht mehr schwanger ich habe einen sehr starken Haarwuchs am Kinn trau mich aber nicht zum Artzt könnte das der auslöser sein das ich nicht mehr schwanger werde und gibt es Mittel dagegeb in der Apotheke da mir die Zeit weg läuft in meinem Alter und wir noch ein Baby möchten

Antwort vom 10.06.2009

Hallo! Wichtig wäre natürlich auch zu wissen, wie alt Sie sind, denn die Fruchtbarkeit läßt mit zunehmendem Alter nach, wie Ihnen wahrscheinlich bekannt ist.
Es könnte auch sein, daß Sie zuviel Testesteron im Blut haben und dadurch kein Eisprung ausgelöst wird. Bevor Sie aber irgendwelche Medikamente aus der Apotheke nehmen, wäre es sinnvoll, wenn Sie einen Hormonstatus bei ihrem Frauenarzt erstellen lassen würden. Manchmal muß nur ein kleines Rad gedreht werden, damit alles in Ordnung ist. Alles Gute.
Cl.Osterhus

22
Kommentare zu "Hat Haarwuchs am Kinn Auswirkungen auf die Fruchtbarkeit?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: